Buchvorstellung: "Wilhelm Bock: Im Dienste der Freiheit"

Veröffentlicht am 16.11.2018 in Ankündigungen

Flyer Veranstaltung

Donnerstag, 22. November 2018, 18.30 Uhr, Tivoli Gotha      

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde des Gothaer Tivoli,

Wilhelm Bock (1846-1931)gehört zur Gründergeneration der deutschen Sozialdemokratie, der modernen Gewerkschaftsbewegung und zu den Wegbereitern der parlamentarischen Demokratie. Maßgeblich beförderte er den Aufstieg der Sozialdemokratie zur Massenbewegung in Thüringen. Bock gehörte zu den Architekten des Vereinigungskongresses von 1875 und war drei Mal Alterspräsident des Deutschen Reichstages in der Weimarer Republik.

Wilhelm Bocks Autobiographie von 1927 ist neu erschienen und wurde mit Quellen, Bildern und Dokumenten des Staatsarchivs Gotha versehen. Damit wird erstmalig auch der Bericht des Staatsministeriums Gotha über die politische Tätigkeit Wilhelm Bocks publiziert. Eine Auswahl seiner Reden auf den Parteitagen (1896-1931) verdeutlicht die Kontinuität seines Denkens und Handelns  für Freiheit, Demokratie, soziale Gerechtigkeit und Menschenwürde.

Es laden ein: Bildung vereint e.V. in Kooperation mit: Arbeit und Leben Thüringen, Förderverein Gothaer Tivoli e.V., Friedrich-Ebert-Stiftung (Landesbüro Thüringen), KommPottPora e.V., Verein für Stadtgeschichte Gotha e.V., Weimarer Republik e.V. Der Eintritt ist frei. Herzlich willkommen! Das Programm befindet sich im Anhang.

Mit sozialdemokratischen Grüßen aus Gotha

Jörg Bischoff

Förderverein Gothaer Tivoli e.V.

Am Tivoli 3

99867 Gotha

www.tivoli-gotha.de

 

Homepage SPD Kreisverband Gotha

Crawinkel

Die Web-Präsenz unseres Ortes zeigt wer wir sind, in welche interessantem Teil Thüringens wir leben, welches Vereinsleben es bei uns gibt und schließlich auch welche Unternehmen in Crawinkel ihren Sitz haben.

Wieviele waren schon hier ?

Besucher:104486
Heute:4
Online:2

Kontakt zum Ortsverein

thueringen(at)spd.de

Dr. Werner Pidde, MdL